Aktuelles


Einladung zur Heimatkundlichen Fahrt nach Aachen, am 17.09.2016

Begleiten Sie uns in die Stadt Aachen, genießen Sie ihr Flair und erfahren Sie, warum Aachen auch die Kaiserstadt, die Kurstadt oder auch Stadt der Brunnen genannt wird und was es mit den beiden Stadtnamen Aachen und Bad Aachen auf sich hat.

Am Samstag, den 17.09.2016, führt uns unsere alljährliche Heimatkundliche Fahrt in die etwa 120 km entfernte Stadt Aachen. Lassen Sie sich am Vormittag durch die Stadt- und Rathausführung von der Geschichte Aachens beeindrucken, stärken Sie sich anschließend in gemütlicher Runde im zünftigen Brauhaus und entscheiden Sie danach, ob Sie:
- mit uns für ca. 1 Stunde den ca. 5 km (Busfahrt) entfernten Werksverkauf der Schokoladenfabrik Lindt & Sprüngli besuchen und danach dann, wieder zurück im Stadtkern, Ihre private Erkundungstour starten möchten, oder
- nach dem Essen für den komplett verbleibenden Nachmittag die Stadt mit ihren diversen Sehenswürdigkeiten und Cafés auf eigene Faust entdecken möchten.

Im Stadtkern bieten sich weitere Führungen an, wie z. Bsp. die Dom- (UNESCO-Weltkulturerbe) und die Schatzkammer-Führung. Oder genießen Sie einfach das an diesem Wochenende stattfindende AachenSeptemberSpecial, ein Live-Programm auf den schönsten Plätzen der Altstadt.

Wir starten um 8.00 Uhr in Großenbaum und 8.10 Uhr in Rahm und werden voraussichtlich gegen 20 Uhr wieder zurück sein.

Die stark subventionierte Tour bieten wir unseren Mitgliedern und deren Partnern zum Preis von EUR 25,00 p. P. und Nichtmitgliedern zum Preis von EUR 37,00 p. P. an. Im Preis sind die Anreise, die kombinierte Stadt- und Rathausführung, das Mittagessen (ohne Getränk), die Hin- und Rückfahrt zum Werksverkauf der Firma Lindt & Sprüngli (bei Interesse) sowie die Rückreise enthalten.

Der Kartenvorverkauf findet am 04.07.2016 ab 8.30 Uhr in der Provinzial Geschäftsstelle, Angermunder Str, 61a statt.
Wir würden uns freuen, Sie auf unserer Tagestour begrüßen zu können.


(C) 2002 - 2014 - Alle Rechte vorbehalten

Diese Seite drucken