Aktuelles Wir über uns Projekte Termine Archiv Mitglied werden Der Weg zu weiteren Informationen (Links)
Startseite Archiv 2012

Archiv


abgeschlossene Projekte 2017 2016 2015 2014 2013 2012 2011 2010 2009 2008 2007 2006 Chronik der Jahre bis 2010 Geschäftsberichte

Kontakt Impressum Sitemap

2012


Zur Jahreshauptversammlung

am Donnerstag, den 22. März 2012
um 19.30 Uhr
im Franziskushaus, Großenbaum, Am Glockenturm 1

laden wir Sie hiermit herzlich ein.

Tagesordnung

1. Begrüßung durch den 2. Vorsitzenden
2. Feststellung der Beschlussfähigkeit
3. Beschlussfassung über die Tagesordnung
4. Rechenschaftsberichte für das Jahr 2011
a. Geschäftsbericht
b. Kassenbericht
c. Bericht der Kassenprüfer
5. Aussprache zu Punkt 4
6. Entlastung des Vorstandes
7. Bildung einer Wahlkommission
8. Neuwahlen
a. 1. Vorsitzender
b. 1. Schriftführer
c. 1. Kassierer
d. drei Beisitzer
e. ein Kassenprüfer
9. Satzungsänderungen
10. Thema des Abends
11. Termine 2012
12. Verschiedenes


Thema des Abends: (Rotlicht)
Genehmigung zur Errichtung eines Automatenspielbetriebs
an der Albert-Hahn-Straße


Wir freuen uns auf ihre Teilnahme.
Mit freundlichen Grüßen
Der Vorstand

gez. Bernhard Daub
2.Vorsitzender



Satzungsänderungen
(vorgeschlagene Änderungen siehe rechte Spalte, Kursivschrift)

Alte Fassung Neue Fassung
§ 2 Aufgaben des Vereins
Der Verein ist unabhängig von allen Parteien und Konfessionen.
Er verfolgt ausschließlich und unmittelbar gemeinnützige Zwecke im Sinne des Abschnitts "Steuerbegünstigte Zwecke" der Abgabenordnung. Zweck des Vereins ist die Förderung der Heimatpflege und Heimatkunde.
Der Satzungszweck wird verwirklicht ins-besondere durch Förderung des Heimat-gedankens und des heimatlichen Brauchtums, Verschönerung der Ortsteile Großenbaum und Rahm, Gestaltung und Begründung kleinerer Plätze in den genannten Ortsteilen, Wald-reinigungen, Aufstellung von Bänken und Papierkörben im Großenbaumer/Rahmer Wald, Vorträge und Lichtbildervorträge über Duisburg und seine Umgebung aus alter und neuer Zeit, Veranstaltungen geselliger Art – auch in Altersheimen –, Wanderungen und Fahrten zu heimatkundlich interessanten Stätten, Vertretung der Vereinsinteressen gegenüber Rat und Verwaltung.
§ 2 Aufgaben des Vereins
Der Verein ist unabhängig. Parteipolitische, konfessionelle und rassistische Bestrebungen sind ausgeschlossen.
Er verfolgt ausschließlich und unmittelbar gemeinnützige Zwecke im Sinne des Abschnitts "Steuerbegünstigte Zwecke" der Abgabenordnung. Zweck des Vereins ist die Entwicklung der Duisburger Stadtteile Großenbaum und Rahm mit dem Ziel, die Lebensqualität und die Verbundenheit der Bürger mit ihren Wohnorten zu steigern. Er fordert und fördert deshalb das bürgerschaftliche Engagement sowie das Miteinander der verschiedenen Interessen-gruppen. Die genannten Vereinsziele verfolgt er vornehmlich durch folgende Aktivitäten:
Durchführen von Informations- und Kulturveranstaltungen;

Erarbeiten von Vorschlägen zur Stadtteilentwicklung und zur Gestaltung des öffentlichen Raums einschließlich geeigneter eigener Aktionen;

Vertretung seiner Initiativen und Vereinsinteressen gegenüber Rat und Verwaltung sowie durch eine förderliche Öffentlichkeitsarbeit.
§ 5 Vorstand
Der Vorstand setzt sich zusammen aus:
1. Vorsitzender
2. Vorsitzender
1. Schriftführer
2. Schriftführer
1. Kassierer
2. Kassierer
3 Beisitzer
§ 5 Vorstand
Der Vorstand setzt sich zusammen aus:
1. Vorsitzenden
2. Vorsitzenden
1. Schriftführer/in
2. Schriftführer/in
1. Kassierer/in
2. Kassierer/in
drei Beisitzern
§ 11 Erlöschen der Mitgliedschaft, Abs. 5:
Mitglieder erhalten bei ihrem Ausscheiden oder bei Auflösung oder Aufhebung des Vereins nicht mehr als ihre eingezahlten Kapitalanteile
§ 11 Erlöschen der Mitgliedschaft, Abs. 5:
[§ 11, Absatz 5 entfällt vollständig]


Tanz in den Mai am 30.04.2012 ab 19.00 Uhr


An alle, die mit uns den Mai begrüßen und mal wieder so richtig abfeiern wollen:

Neben den kulinarischen Genüssen und den flüssigen Gaumenfreuden, für die wie immer gesorgt ist, haben wir diesmal eine nicht zu verachtende Liveband verpflichtet.

Die Rockband FeinHerb aus Essen spielt für uns Coversongs der 60er-2000er, aber auch eigene Songs kommen nicht zu kurz.

Hier ein Auszug....

All right now
Marmor, Stein und Eisen
Unchain my Heart
Born to be wild
Cocaine
I want it all
Mit 18
Sharp dressed man
Venus
Hush
Brown Sugar
Smoke on the water
Another brick in the wall
Sexy
Knocking on heavens door
Highway to hell
Verdamp lang her
Wish you were here
Walkin by myself
Hotel California
Locomotive Breath
Bad case of lovin you
Rocking all over the world
Taximann
Aloa hea
Ohne Dich
Mighty Quinn

Doctor Doctor
Jonny B. Goode
Roadhouse Blues
Gimme all your lovin
Wounderful tonight
Sweet home Alabama
You shook me all night long
Save me San Francisco
Jumping Jack flash
Hot Stuff
One of us
Wishing well
Love in the fields
Where are you
The devil´s on my side
Ohne Dich
Easy
Shadows on the wall
No more Mr. Nice guy
Paranoid
Andrea Doria
Lady in black
Children of the revol.
The bangin man
Hellraiser
Goodbye ´t jane
A horse with no name


Also ich habe nur ein Stück gefunden, auf das ich verzichten kann und möchte und das liegt nicht an FeinHerb, sondern am Original-Interpreten, den ich so gar nicht mag.
Im Prinzip ist eigentlich von A wie AC/DC bis Z wie ZZ Top alles vertreten, was man kennen und hören muss. In der Liste befinden sich auch ein paar eigene FeinHerb-Songs, findet Sie....

Ach ja, ganz wichtig:

Die Jungs bestehen auf Ihrem eigenen Sound...

Nachzulesen in der FeinHerb-Philosophie

Um Überraschungen vorzubeugen: Sicherlich spielen wir gecoverte Songs,
verstehen uns aber als Rock-Band und nicht als Cover-Band.
Gerne würden wir auch nur eigene Songs spielen, aber wie uns die Erfahrung
gelehrt hat, springt der Funke zum Publikum bei den eigenen Songs (wegen der
Unbekanntheit) nicht so richtig über. Daher nehmen wir die Rock-Gassenhauer der
60er, 70er und 80er als Grundlage für unsere Rockmusik. Anders als übliche Cover
bzw. Top 40 – Bands geht es uns nicht darum die Songs so authentisch wie möglich
rüber zu bringen. FeinHerb hat seinen eigenen Sound gefunden und überträgt diesen auf
die verschiedenen Lieder. Daher kommt der Zuhörer in den Genuß eine Band zu hören,
die bodenständigen, rohen, knallharten Rock spielt, der jedoch erkennbar, bekannt und
mitmachbar ist. Die gecoverten Songs sind also eher Mittel zum Zweck, um unsere Vorstellung
von Rock-Songs als unbekannte Band dem Publikum in bekannter Weise näher zu bringen.
Deshalb erschreckt der geneigte Zuhörer nicht, wenn Abläufe, Soli, Drum-Fills .... anders als
gewohnt daherkommen, was ihn natürlich nicht davon abhält, bei den gut erkennbaren
Refrains mitzusingen.

Weitere Infos zur Band findet Ihr hier: www.feinherb.eu


13.08.2012
Leider komme ich erst heute dazu:

Die Jungs von FeinHerb haben Großenbaum gerockt.
Wer dabei war weiß was ich meine.

Und eigentlich waren sich so ziemlich alle einig, dass die Jungs wiederkommen sollen.....

Also ich freu mich drauf.


Dämmerschoppen

am 17.08.2012 um 19.00 Uhr

in Rahm auf dem Platz an der Linde
Ecke Angermunder Str./Am Rahmer Bach

mit kühlen Getränken, Grillstand und
Live-Musik mit der Country- und Oldie-Sängerin

"Mel D"




Heimatkundliche Fahrt


Der Bürgerverein Duisburg Grossenbaum/Rahm e.V.

lädt ein zu einer Tagesfahrt zur


Es weihnachtet sehr in Großenbaum.....

damit Sie sich schonmal darauf einstimmen können finden Sie hier den Weg zu den vergangenen Weihnachtsmärkten.


Die Floriade ist die bedeutendste Gartenausstellung der Welt und wird alle zehn Jahre in den Niederlanden ausgerichtet. In diesem Jahr findet die Welt-Garten-Expo vom 5. April bis 7. Oktober 2012 in Venlo in der Provinz Limburg, an der Grenze zu Nordrhein-Westfalen, statt. Auf dem 66 Hektar – entspricht ungefähr 100 Fußballfelder – großen Gelände präsentieren über 40 Nationen faszinierende Pavillons und Themengärten sowie außergewöhnliche Architektur


Der Preis für die stark subventionierte Tour liegt bei 30,-- EUR p.P., incl. Eintritt u. Fahrt.

Abfahrt ca. 9.00 - Rückkunft ca. 19 Uhr - Näheres wird noch bekannt gegeben.

Der Kartenvorverkauf findet am (Termin kommt noch) zwischen 8.30 u. 13.00 Uhr in der Provinzial Geschäftsstelle, Angermunder Str. 61a statt.

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt, deshalb bitten wir Sie, sich rechtzeitig einen Platz zu sichern

Großenbaumer Weihnachtsmarkt des Bürgervereins Großenbaum/Rahm am 08. und 09.12.2012


Der Bürgerverein Großenbaum/Rahm veranstaltet am 08. und 09. Dezember 2012 wieder den Großenbaumer Weihnachtsmarkt.

Er findet auch in diesem Jahr auf dem Heinz-Bünk-Platz (Marktplatz, Bahnhofsvorplatz) in Großenbaum statt.

Es stehen in begrenzter Zahl Holzhütten mit einer Tiefe von 2,0m und einer Breite von 2,0m; 2,5m und 3,0m zur Verfügung. Die Standmiete für eine Hütte beträgt pro Tag und Meter 20 Euro. Für eine 3,0m breite Hütte wären also 120 Euro zu zahlen.
Für selbst mitgebrachte Stände (Pavillon o.ä.) ist eine Standmiete von 10 Euro pro Tag und Meter zu zahlen.
Eine Kaution in Höhe von 50 Euro wird nach ordnungsgemäßem Verlassen der Hütte oder des Stands zurückgezahlt.

Interessierte Aussteller können sich für weitere Informationen telefonisch unter 0163 7667621 an Andreas Kelten, Vorstandsmitglied des Bürgervereins wenden.

Der Bürgerverein behält sich die Hüttenvergabe vor.


Download der Teilnahmebedingungen [86 KB]

Download der Teilnahmevereinbarung [100 KB]

Druckbare Version



(c) 2002-2014 by Bürgerverein Duisburg Großenbaum/Rahm e.V.